Wenn wir bedruckte T-Shirts brauchen :

 

Hintergrundbilder:

















FN-Seminar

So klappt es: Der große Schritt von der L- zur M-Dressur

Der Schritt von der L- zur M-Dressur ist für Reiter und Pferd groß. Zum einen müssen in der M-Dressur Versammlung und Verstärkungen weiter ausgebaut werden. Zum anderen kommen eine Reihe neuer Lektionen dazu. Wie dieser Schritt gelingen kann, das erklärt Christoph Hess (Warendorf), ehem. Leiter der Persönlichen Mitglieder und internationaler Richter, am Donnerstag, 16.11.2017 im Reit- u. Fahrverein Schorndorf.

Im Detail erwarten Reiter und Pferd auf dem Weg von L zu M folgende Anforderungen: Der Schritt wird im versammelten Tempo verlangt. Bei den Verstärkungen kommen zu Mitteltrab und Mittelgalopp der starke Trab und der starke Galopp hinzu. Die größte Neuerung bei den Lektionen sind die Seitengänge wie z.B. Schulterherein, Travers, Renvers und Traversalen. Zusätzlich kommen die fliegenden Galoppwechsel und Schrittpirouetten in den Aufgaben vor. Die Hufschlagfiguren werden freier und die Lektionen folgen schneller aufeinander. Um auf dem Turnier platziert zu sein, reicht eine gute Vorstellung meist nicht aus. FN-Ausbildungsbotschafter Hess wird am Beispiel unterschiedlicher Reiter und Pferde in der Praxis aufzeigen, dass und wie die Lektionen perfekt sitzen müssen und dass das Pferd neben guten Gängen auch eine gewisse Ausstrahlung braucht, um gegen die Konkurrenz zu bestehen. Entscheidend ist natürlich auch die Qualität des eigenen Reitens - ein wichtiger Punkt, der ebenfalls in dem Seminar ausführlich erörtert wird.
Das Seminar beginnt um 17 Uhr und endet gegen 20.30 Uhr. Die Teilnahme kann Inhabern von Ausbilderlizenzen als Fortbildung mit vier Lerneinheiten anerkannt werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro, für Persönliche Mitglieder (PM) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung 15 Euro.

Information und Anmeldung:

Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) e.V.,

Claudia Gehlich, Freiherr-von Langen-Straße13

48231 Warendorf

Telefon 02581/6362-179

oder E-Mail cgehlich@fn-dokr.de



Seminarangebot 19. Januar 2018
für die Vereine bzw. interessierte Ausbilder, Ehrenamtler.
Für 2018 ist es wieder gelungen ein eintägiges (kostenloses) Seminar in Kooperation mit der Verwaltungsberufsgenossenschaft
zu bekommen.
Seminar Unfallverhütung 2018


Beim Fördergruppenturnier 2017 in Tübigen erreichten unsere Reiterinnen und Reiter folgende Wertnoten und Punkte.


Dressur Kl. E
WN
Punkte
1
Merle Hoffmann 
Trossinger RSG
7,0
30
2
Lisa Bühler
Trossinger RSG
6,8
26
3
Jasmin Emmanuelle Fetzer
RFV Rottweil
5,7
19

Dressur Kl A
1
Julian Fetzer
RFV Rottweil
6,4
38
2
Merle Hoffmann
Trossinger RSG
6,2
35
3
Sandra Jauch
IGT
5,4
16





Stilspring WB Kl.E
1
Merle Hoffmann
Trossinger RSG
7,4
41
2
Jasmin Emmanuelle Fetzer
RFV Rottweil
7,3
37
3
Lisa Bühler
Trossinger RSG
7,2
34





Stil Gelände WB
1
Merle Hoffmann
Trossinger RSG
7,8
45
2
Lisa Bühler
Trossinger RSG
7,5
43
3
Sandra Jauch
IGT







Stilspringprüfung Kl.A
1
Merle Hoffmann
Trossinger RSG
5,8
27
2
Sandra Jauch
IGT
o.W
0

Herzlichen Glückwunsch an die Reiterinnen und Reiter !

Super Gesamtergebniss Platz 6 für die kleine PSK

Ein Dankeschön an die Ausbilder.


PSK Vereinsmeister 2017


1
IG Therapeutisches Reiten
2
Trossinger RSG
3
RFV Rottweil
4
RV Hochwald
5
RSG Dreiherrenstein
6
RFV Dornhan

PSK Meisterschaften Breitensport + VS

Breitensport

1
Caroline Mahlke RV Hochwald
1
Bea Mahlke RV Hochwald
3
Katharina Dorn RFV Rottweil
4
Claudia Sontheim RFV Rottweil

 Vielseitigkeit

Klasse E
1
Merle Hoffmann
Trossinger RSG
2
Antonia Riesle
IG Therapeutisches Reiten
3
Kathi Dorn
RFV Rottweil
4
Sandra Tabor
IG Therapeutisches Reiten
5
Rebecca Schön
Trossinger RSG
6
Leonie Ositschan
Trossinger RSG

Lisa Bühler
Trossinger RSG (A Wertung)
7
Caroline Mahlke
RV Hochwald
8
Bea Mahlke
RV Hochwald

Klasse A
1
Anna Fürderer
IG Therapeutisches Reiten
2
Lisa Bühler
Trossinger RSG

Merle Hoffmann
Trossinger RSG(E Wertung)
3
Lea Hohner
Trossinger RSG

PSK Meister Dressur


Klasse A
1
Jasmin Fetzer
RFV Rottweil
2
Stefanie Hoffmann
Trossinger RSG
3
Kathrin Wienke
IG Therapeutisches Reiten
Übersicht aller Platzierungen (pdf)

Klasse E
1
Lisa Bühler
Trossinger RSG
2
Kerstin Töllner
PSG Beschenhof
3
Lea Budisavljevic
IG Therapeutisches Reiten
Übersicht aller Platzierungen (pdf)

PSK Meister Fahren


Einspänner
1
Thomas Fritz
RSV Dreiherrenstein
2
Caroline  Mahlke
RV Hochwald

Thomas Fritz
RSV Dreiherrenstein
3
Bea Mahlke
RV Hochwald



Zweispänner
1
Caroline  Mahlke
RV Hochwald
2
Thomas Fritz
RSV Dreiherrenstein
3
Bea Mahlke
RV Hochwald

PSK Meister Springen


Klasse E
1
Merle Hoffmann
Trossinger RSG
2
Lea Budisavljevic
IG Therapeutisches Reiten
3
Jule Huber
RFV Deißlingen



Klasse A
1
Lilly Buchholz
PSZ Königsfeld
2
Antonia Rießle
IG Therapeutisches Reiten
3
Sandra Jauch
IG Therapeutisches Reiten
Übersicht aller Platzierungen (pdf)

Gallerie Reitertag 2017

Der Reitertag 2017

Die Wertungen an den Reitertagen 2017 fliessen wie folgt in die PSK Wertung mit ein :


Ergebnisse 30.09.2017

Reiter WB PSK Meister für die Älteren

Platz 1 : Emilia Braun auf Rumor Raki (RFV Rottweil)
Platz 2 : Laura Warkentin auf Lanea (IG Therapeutisches Reiten)
Platz 3 : Michelle Wild auf Manhattan (RFV Rottweil)

Reiter WB PSK Meister für die Jüngeren

Platz 1 : Sarah Bopp auf Princess (RFV Rottweil)
Platz 2 : Elina Thoma auf Solitaire 40
(IG Therapeutisches Reiten)
Platz 3 : Zoe Würth auf Rock Me
(IG Therapeutisches Reiten)

Platzierungen der Jugendlichen vom

PSK Donau-Necker

beim Reiterwettbwerb CSI Donaueschingen 2017

Nach verschiedenen Qualifikationen auf regionalen Turnieren erreichten 6 Jugendliche aus dem PSK Donau-Neckar das Finale in Donaueschinen.

Vor großer Kulisse auf dem internationalen Dressurplatz erreichten sie unter Teilnahme von 44 Reiterinnen und Reiter folgende Plätze:


Abteilung 1:

Platz 1     Ginny 52                 Nele Heinrich     PSG Beschenhof

Platz 5     Charisma 236       Amelie Benzing PSG Beschenhof

Abteilung 2:

Platz 2     Charisma 236       Cora Dietz        PSG Beschenhof

Platz 6     Rumor Raki           Emilia Braun     RFV Rottweil

Abteilung 3:

Platz 3     Rumor Raki           Emma Barth      RFV Rottweil

Abteilung 6:

Platz 5     Princess                Sahra Bopp      RFV Rottweil

Die erfolgreichen Mädels vom Beschenhof.
Nele Heinrich,Cora Dietz und Amelie Benzing.
Platz 1, 2 und 5 im Reiterwettbewerb.

Wir Gratulieren allen platzierten Teilnehmerinen.



Neue Jugendwartin beim PSK

auf der Jahreshauptversammlung am 30.03.2017 wurde
Jessica Marschall zur neuen Jugendwartin gewählt.

Wir der Vorstand des PSK wünschen Jessica viel Erfolg und gutes Gelingen in Ihrer neune Funktion.



Der PSK informiert:










Besucherzaehler
Design by

NMF
2015
Pferde geben uns die Flügel, die wir nicht haben